Dienstag, 27. Februar 2018

AKTUELL AUF DEN NADELN... oder was der März bringt...

Zuerst den längst geplanten Thermenurlaub... ich mußte ihn aus organisatorischen Gründen und wichtiger Amtswege um eine Woche nach hinten verschieben.
Am Montag geht's los.... 😃😃😃
〰️〰️〰️
Am Wochenende habe ich mein neues Tuch angefangen... ist schon ein ordentliches Stückchen gewachsen... wesentlich mehr als auf dem Foto...


Da ich mir noch nicht sicher bin, wie ich den letzten Drittel gestalten soll (mit oder ohne Muster, welches, in welchen Farben 🤔)... habe ich beschloßen, eine Nachdenkpause zum Aufräumen und Durchsehen meiner Wollvorräte zu nützen.
Das sollte ich aber besser nicht tun... 😉
〰️〰️〰️
Vor längerer Zeit habe ich mir 5 Knäuel LG Silkhair Print (338) zugelegt. Die Farbkombi hat mich sofort fasziniert. Nur paßte nicht optimal zu meinen (damals) blonden Haaren. So blieb sie im Vorratskammerl und wurde "vergessen".
Jetzt bei Aufräumen fand ich sie wieder und gab nicht mehr aus den Händen.

Zusammen mit Drops Lace in zartrosa (3112 😍😍😍) sofort angeschlagen (ND 3,75).
Ein schlichter edler Pulli wird's und zu meiner jetzigen Haarfarbe paßt's perfekt 😄... 


... und jetzt liegt mein Tuch bei Seite und muß bisserl warten! 😉😁😁😁
Aber nicht lange! 😃😃😃

Eure Nora

Kommentare:

  1. Liebe Nora, die Farben des Pullis wären genau meine ;-)
    Was mir auffällt: Du strickst offenbar immer mit "langen" Metallnadeln - ist das nicht eher mühsam, da Du stets das ganze Gewicht des Gestrickten bei jeder Masche mitbewegen musst?
    Was ich toll finde: Deinen geplanten Thermenaufenthalt - er möge erholsam werden; und ich nehme an, etwas zum Stricken kommt mit?
    Und natürlich hoffe ich bzw. gehe ich davon aus, daß es Deiner Mutter inzwischen besser geht.

    Herzliche Grüße
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Elena, ja, nur auf langen "Jackennadeln"! Ich kann einfach nicht mit runden arbeiten... mir fehlt dieses "Gewicht" und hauptsächlich ein Stück "Stäbchen", welches aus der Hand heraussragt. ich stabilisiere die Stricknadeln mit dem kleinen Finger und die Bewegung der Nadel kommt auch aus diesem Bereich, nicht vom Handgelenk. 😃😃😃 Damit habe bis jetzt noch nie Schmerzen im Handgelenk! 👍👍👍
      Vlg Nora

      Löschen
  2. Hallo liebe Nora,
    was Haarfarben doch ausmachen :-) ich war ja ganz früher rotbraun und mir standen hervorragend schwarz, dunkelgrün und braun. Jetzt sehe ich mit diesen Farben irgendwie krank aus ....
    der Silkhairpulli wird schön, ich finde die Wolle braucht auch keine großartigen Muster.
    Heute habe ich mir auch mal wieder Wolle bestellt, nachdem ich mir zwei Pulli-Modelle ausgesucht habe. einer ist von Lang und einer aus Verena, ich habe allerdings andere Farben gewählt. Beide kannst Du bei ravelry bei den vip's anschauen .
    Ich habe auch viele Jahre mit langen Nadeln gestrickt.

    Ich sag erst mal tschüß aus dem kalten Hamburg brrrrr :-))

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Brigitte, durch "back to natur" habe halbes G'wand ausgetauscht... aus beige/braun wurde silber/grau/dunkelgrau! 😉
      Ich schaue regelmäßig bei Dir rein, habe schon Zuwächse gesehen... schön.
      Liebe Grüße aus tief verfrorenem ND nach HH... mitte Juni bin ich 3 Tage dort! Kaffe-Treff? 😊
      VlG Nora

      Löschen
    2. Liebe Nora,
      bei mir wütet der Strickteufel, bin mit nichts so recht zufrieden, entweder paßt die Wolle nicht so wie ich dachte oder ich weiß nicht was ich will...
      Kaffee-Treff wäre schön, ich melde mich demnächst per e-mail:-)

      liebe Grüße, Brigitte

      Löschen
  3. Liebe Nora, ich wünsche dir maximale Erholung während deines Thermenurlaubs.
    Ich denke, ein kleines Knäuel Wolle wird bestimmt im Koffer mitreisen😊.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Marion! Da ich mit Auto hinfahre, bleibt's sicher nicht nur beim kleinem Wollknäuel... hihihi.
      Bussi Nora

      Löschen
  4. Das sieht ja nach reichlich Arbeit aus.Ich bin gespannt auf Deine fertigen Werke.
    Lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine, ich gib mir ja Mühe und gebe ordentlich "Gas" 😉
      Bis bald, vlG Nora

      Löschen
  5. oh, liebe Nora,
    beide Projekte gefallen mir richtig gut! Die Farben einmal ein echter Knaller und einmal chic! Ich bin begeistert! ❤️
    Liebe Grüsse,
    Daniela

    AntwortenLöschen