Freitag, 8. September 2017

Schiff "AHOI" 2.0 .... und wenn schon, dann gleich doppelt 😃

Der Sommer am Neusiedler See war heuer extrem lang und heiß. ☀️☀️☀️🏜🏜🏜
Seit Mitte Juni sanken die Tagestemperaturen nicht unter 30°. Klar gab es inzwischen ein paar kühlere Tage, aber die konnte man auf einer Hand zusammenzählen. Stricken von Winterpulli macht zwar auch im Sommer Spaß, aber bei Ü36° läßt auch diese Freude nach...

Jetzt... nach ein "paar" Tagen, sagen wir "Hitze-Strickpause", kam mit der leichten Abkühlung sofort die Lust, meinen Pullover "Schiff AHOI" fertig zu stellen. 😊😊😊

Geschafft!!! 😉😎😍

"Schiff AHOI" (abgewandeltes Rebecca-Modell), Sept. 2017

Details...

Meine angestrickte Ärmeln... 


In Originalversion (Rebecca Heft 69, Modell 21) wird der Pulli aus einem dickeren Merino/BW-Garn auf ND 4,5 gestrickt.
Was ich aber beim Stricken nicht mag, wenn mehrere Muster eines Garnes wesentlich unterschiedliche Stärke des Strickstückes bewirken.  Die reichlichen Doppel-Zöpfe im oberen Teil wären viel "dicker" als der glattRE gestrickte Rumpfteil.

Um dies zu vermeiden, habe ich die Zopfpartie mit einem dünnerem Garn sowie ND gestrickt! Wichtig dabei - vorher gewaschene Maschenproben machen!!!

Verstrickt habe ich Merino/Alpaca in gleicher Zusammensetzung aber in div. Stärken. Dazu als Beilaufsgarn KidSilk ...❤❤❤
Konkret
- für GlattRE/LI ............. Drops LIMA & KidSilk, ND 4,5
- für den Zopfteil .......... Drops FLORA & KidSilk, ND 3,75
  Selbstverständlich habe ich die Maschenzahl hier um ca. 1/3 erhöht!

Den (angestrickten) Rollkragen strickte ich in folgenden ND-Stärken... 2,5/3/3,5/3,75, wobei ich die dünnste zur Maschenaufnahme und die ersten 7 Reihen verwendet habe.

Es ist ein echt warmer, weicher Klassiker geworden, den in kalten Wintertagen 🌫❄☃️ bei mir hoch in Kurs sein wird! ❤😃

                                                           🌊 🚢 "SCHIFF AHOI" 🚢 🌊
                                           ...  nur diesmal in Echt

In wenigen Tagen ist es soweit! Ich steche in die See 😉 und mach einfach Urlaub!
Zuerst eine wunderschöne Kreuzfahrt zu den griechischen Inseln und anschließend hänge ich noch ein paar Tage in Italien an.

Ich würde mich freuen, wenn wir uns hier wieder Anfang Oktober wieder hier treffen!
Schöne kreative Zeit wünscht Euch
Nora
                               






Kommentare:

  1. hallo nora,
    toll ist dein ahoi geworden. wünsch dir einen wunderschönen urlaub und freue mich schon wieder von dir zu lesen
    lg elfriede

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Elfriede!
      Bis bald 😊, lG Nora

      Löschen
  2. Hallo liebe Nora,
    Dein Pullover ist so was von toll geworden, mir fehlen die Worte :-)
    das wird bestimmt ein Lieblingsstück !!! Ich kann ihn mir sportlich zur Jeans, aber auch elegant zu einem schmalen Rock sehr gut vorstellen ,

    Eine wunderschöne Reise wünsche ich Dir, und bin gespannt was Dein nächstes Projekt sein wird

    Ahoi und tschüß
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oooh, liebe Brigitte, herzlichen Dank! 💐💐💐
      Der Pulli ist echt toll und paßt sehr gut! Jetzt nach dem Waschen (mache immer gleich noch vorm Tragen) hat er schone glatte Struktur und feinen "Flaum" bekommen!
      Kann die Wollkombi nur empfehlen!
      Einen schönen Abend noch! 😃
      Nora

      Löschen
  3. Na dann habe einen schönen Urlaub. Da wo du hinfährst wirst du deinen Pulli wohl nicht brauchen!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marion, danke, ganz lieb! Hoffentlich... hihihi 😉
      Tolle Kreativzeit wünsche Dir, Nora

      Löschen
  4. Ein toller Pulli und die Farbkombi ist einfach wunderbar!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nora,
    wie ich gelesen habe, ist Deine Reise wunderschön gewesen. Da wäre der Pulli optisch genau das Richtige gewesen, aber wahrscheinlich wär er zu warm gewesen ;-) Jedenfalls sieht er super aus! Das Garn ist eine gute Alternative zur sommerlichen Variante aus dem Rebecca-Heft. Da muss ich mal drüber nachdenken ;-)
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja-ja, hatten gute 25-28° im Schatten! ABER die nächste Reise zum Nordkap schreit richtig nach solchen Pullis!
      Ich muß ehrlich sagen, daß mich Drops-Qualität seeehr positiv überrascht hat!
      Das Preis-Leistungsverhältnis ist TOP! Für die Uni-Sachen sicher in Zukunft meine 1. Wahl.
      VlG Nora

      Löschen